Von Adobe bis Zoom

Wie SAM dabei hilft, die Kosten einer hybriden Software-Welt im Griff zu behalten

SaaS und die Revolution des Arbeitsmarktes

Das vergangene Jahr zwang viele Unternehmen ihre Mitarbeiter ins Home Office zu schicken und analog stieg auch die Akzeptanz von SaaS-Lösungen. Heute sind in etwa 50 % der Software-Kosten auf die Cloud zurückzuführen.

Bei allen Vorteilen, die SaaS-Lösungen bieten, können sich die Kosten dafür schnell zu einer schweren Gewitterwolke auftürmen, wenn sie nicht korrekt verwaltet werden. Transparenz und ein vollumfänglicher Überblick sind notwendig, um SaaS-Kosten in einer zunehmend hybriden Umgebung fest im Griff zu behalten.

In diesem Webinar sprechen unsere Experten, Daniel Fink und Alexander Jauch, über alles was Sie wissen müssen, damit bei Ihren Cloud-Kosten schönes Wetter herrscht.

  • Analysieren Sie Ihre tatsächliche Nutzung,
  • identifizieren Sie Potenziale zur Kosteneinsparung,
  • wählen Sie die richtigen Nutzungs- und Lizenzierungsmodelle.

Treffen Sie informierte Entscheidungen, die zu Ihrer Software-Landschaft passen und senken Sie Ihre Lizenzkosten für Anbieter wie Salesforce, Office 365, Adobe und SAP.

#CloudSoftwareManagementMatters

Speaker

Daniel Fink Sales Manager

Alexander Jauch Sales Manager

,