Genügen SAP, Salesforce und Co. für eine optimale Harmonie Ihrer Digitalisierung?

So gelingt Ihnen ein wirklich nahtloses Kundenerlebnis

DXP als strategische Ergänzung zu SAP und Co.

Unternehmen im B2B- und halböffentlichen Bereich stehen vor großen Herausforderungen: Schwindende Marktpräsenz und unzufriedene Kunden erfordern innovative Lösungen. Ein wichtiger Schritt ist dabei die effiziente Gestaltung von Digitalisierungs- und Serviceprozessen. Viele Unternehmen fragen sich, ob ihre bestehenden Systeme wie SAP und Salesforce ausreichen, um diesen Anforderungen gerecht zu werden.

In unserem Webinar zeigen wir, welchen strategischen Wert DXP-Plattformen für viele Bereiche eines Unternehmens haben und wie eine gute Orchestrierung Ihrer Systeme zu Kostenersparnis und Wettbewerbsvorteilen beitragen kann.

Freuen Sie sich auf praxisnahe Einblicke und 45 Minuten Expertenwissen zu DXP-Plattformen für B2B-Unternehmen.

In diesem Webinar erfahren Sie:
  • welchen strategischen Wert eine DXP-Plattform für Management, Vertrieb, Kundenservice und andere Bereiche in Ihrem Unternehmen hat.
  • wie Sie bestehende Systeme wie SAP, Salesforce und andere optimal integrieren können.
  • mit welchen Maßnahmen Sie den größten Nutzen aus einer DXP-Plattform ziehen.
  • welche Kriterien bei der Auswahl einer Plattform kritisch sind und auf welche Risiken Sie achten sollten.

Speaker

Michaela Michaela Schmid Business Development, USU

Andreas Andreas Firnau Chief Consultant und Liferay-Fachberater

,