Datengetriebene Services erfolgreich entwickeln

Praxisleitfaden mit wichtigen Umsetzungstipps für Industrie 4.0-Services

Whitepaper Image

Es tut sich was in der deutschen Industrie. Die Digitalisierung schreitet dynamisch voran – zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie des Branchenverbandes BITKOM vom Mai 2020. Bereits 81 Prozent der deutschen Unternehmen nutzen Industrie 4.0-Services oder planen in Kürze deren Einsatz. Ein zentraler Bestandteil dieser Lösungen ist die performante Analyse großer unstrukturierter Datenmengen mit dem Ziel, relevante Informationen aus ihnen zu extrahieren.

Um datengetriebene Services in Ihrem Unternehmen erfolgreich und schnell umsetzen zu können, gibt Ihnen unser Whitepaper Hilfestellung mit wichtigen Umsetzungstipps. So können Sie in naher Zukunft Ihre Serviceprozesse verbessert und gleichzeitig neue Dienstleistungsangebote entwickelt.

Im Fokus des White Papers stehen drei zentrale Fragen:

  • Wie muss die Zusammenarbeit in Unternehmen strukturiert sein, damit gewinnbringende Use Cases entwickelt und umgesetzt werden können?
  • Was definiert einen guten Data Analytics-Use Case?
  • Was sind die Anforderungen an eine IT-Infrastruktur zur Umsetzung eines Data Analytics-Projektes?