IT-Monitoring für den Mittelstand

Läuft die IT, läuft auch das Unternehmen.

Whitepaper Image

So setzen mittelständische Unternehmen IT-Monitoring richtig ein

Auch kleinere und mittlere Unternehmen sind inzwischen von der Verfügbarkeit und Performance ihrer IT abhängig. Fallen wichtige IT-Komponenten aus, ist häufig die gesamte Organisation betroffen. Dabei geht es nicht nur darum, dass z.B. beim Ausfall eines E-Mail-Servers ein zentraler Bereich der Kommunikation brachliegt. Wenn der Online-Shop oder das Kundenportal nicht mehr funktionieren, kommt es neben einem möglichen Imageverlust schnell zu Umsatz- und Geschäftseinbußen, die an die Substanz gehen. Gefragt ist ein umfassendes IT- und Service-Monitoring. Das vorliegende Whitepaper beschreibt im Einzelnen die Herausforderungen, mit denen IT-Teams im Mittelstand heute konfrontiert sind, welche Anforderungen an eine moderne Monitoring-Lösung gestellt werden, was Verantwortliche beim Vergleich mit Open-Source-Lösungen beachten müssen und wie eine praxiserprobte Vorgehensweise aussehen kann.